Athanasius Werke | Arbeitsstelle Erlangen/Wien

Publikationen von Ch. Müller

Publikationen von Christian Müller

  • Die Synode von Mailand 355, Eusebius von Vercelli und die Folgen. Mit einem Beitrag zur Echtheitsfrage der Epistula Tertia ad Gregorium Spanensem, in: Heil, U./Stockhausen A. v. (Hrsg.), Die Synoden im arianischen Streit. Über die Etablierung eines synodalen Verfahrens und die Probleme seiner Anwendung im 4. und 5. Jahrhundert (Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur 177), Berlin/Boston 2017, 95–189.
  • Revisiting an Authority’s Secret(s) of Success: The Rise and Decline of the Latin Athanasius, in: Shari Boodts, Johan Leemans, and Brigitte Meijns (edd.), Shaping Authority: How Did a Person Become an Authority in Antiquity, the Middle Ages and the Renaissance? Lectio-E 4, Turnhout 2016, 197–222.
  • Dekadenzgeschichte oder Heldengeschichte? Der arianische Streit bei Sulpicius Severus und Rufin, in: Geschichte als Argument? Historiographie und Apologetik, hrsg. von Martin Wallraff, Patristic Studies 13, Leuven, 2015, 101–132.
  • Athanasius Werke. Dritter Band. Erster Teil: Dokumente zur Geschichte des arianischen Streites. 4. Lieferung: Bis zum Tomus ad Antiochenos (362), hg. im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften von Hanns Christof Brennecke, Annette von Stockhausen, Christian Müller, Uta Heil und Angelika Wintjes, Berlin / Boston: de Gruyter, 2014.
  • Aggressiver Polytheismus? Monotheismus als (k)ein Thema in frühen christlichen Märtyrerakten, in: Alfons Fürst/Luise Ahmed/Christian Gers-Uphaus/Stefan Klug: Monotheistische Denkfiguren in der Spätantike, STAC 81, Tübingen 2013, 55– 81.
  • From Athanasius to „Athanasius“: Usurping a „Nicene Hero“ or: The Making-of of the „Athanasian Creed“, in Jörg Ulrich/Anders-Christian Jacobsen/David Brakke (Hg.): Invention, Rewriting, Usurpation. Discursive Fights over Religious Traditions in Late Antiquity, ECCA 11, Frankfurt a.M. 2012, 19–40.
  • Rezension von: Bernd Isele, Kampf um Kirchen. Religiöse Gewalt, heiliger Raum und christliche Topographie in Alexandria und Konstantinopel (4. Jh.), Münster: Aschendorff 2010, in: sehepunkte 11 (2011), Nr. 3 [15.03.2011], URL:http://www.sehepunkte.de/2011/03/18650.html
  • Art. „D.I.4. Lateinische Übersetzungen“, in: Athanasius Handbuch, hg. von Peter Gemeinhardt, Tübingen 2011, 378–384.
  • Das Phänomen des lateinischen Athanasius, in: Annette von Stockhausen/Hanns Christof Brennecke (Hg.): Von Arius zum Athanasianum. Studien zur Edition der „Athanasius Werke“, TU 164, Berlin/New York 2010, 3–42.

Zuletzt geändert: 2017-03-16 Do 15:45 von annette.von.stockhausen@fau.de

Sitemap